Navigation

Führungsakademie der Bundeswehr

Foto: FüAK Bundeswehr (Nils Wienböker)

Zum vierten Mal wurden FAUMUN-Teilnehmer zur Führungsakademie der Deutschen Bundeswehr in Hamburg eingeladen, um am Trainingslehrgang „UN Peacekeeping Operations“ teilzunehmen. Zwei Wochen lang konnten die Teilnehmer zusammen mit anderen Zivilisten und Militäroffizieren mit verschiedenstem internationalen Hintergrund Seite an Seite arbeiten, Erfahrungen austauschen und die Kooperation und Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Arbeitsfeldern einer UN-Friedenmission koordinieren. Zur Vorbereitung durchlaufen die Teilnehmer einzelne Module und die verschiedensten Rollen und Aufgabenfelder des Auslandshauptquartiers einer UN-Mission.

headerFüak

Sie möchten ebenfalls teilnehmen? Die Anmeldung zur Teilnahme erfolgt über den Verein „United Nations Society Nuremberg e.V.“. Hier geht’s zum Beitritt:

www.unsn.de

Weitere Informationen finden Sie auf dem Onlineauftritt der Führungsakademie: Führungsakademie der Bundeswehr

English:

For the fourth time members of the FAUMUN-Project were invited by the German Armed Forces Command and Staff College in Hamburg (Führungsakademie) to participate at the training module “UN Peacekeeping Operations”. For two weeks military officers and civilian professionals with different background and experience work side by side, share their knowledge, and exercise the cooperation between different organizational elements of a United Nations Mission Headquarter. Therefore, the module prepares participants for key functions in UN Mission HQs and for appointments in other organisations cooperating with the UN.

RAE