Wie kann ich teilnehmen?

For English version click here 

Es gibt zwei verschiedene Wege an der FAU Model-UN-Erfahrung zu sammeln:

  1. Das normale FAUMUN Primärprogramm mit Vorbereitung und Konferenz in New York
  2. Das Sekundärprogramm – Es beinhaltet zwei Wochenend-Termine: Ein intensives Vorbereitungswochenende (mit einem Tag Redetraining, einem Tag Verhandlungstraining, und einen Tag vorbereitende Simulation) und ein Wochenende Anwendung der erlernten Techniken auf der internationalen Konferenz BayernMUN (www.bayernmun.org) in Nürnberg. Verpflegung und Hotel sind im unten aufgeführten Preis inklusive. Das Sekundärprogramm erfordert keine Bewerbung. Sie können sich direkt über Studon anmelden. Bitte lesen Sie sich die untenstehende Grafik aufmerksam durch. (Anmeldungszeitraum ebenfalls geöffnet)

Seien Sie sich bitte bewusst, dass wir deutlich mehr Bewerbungen erhalten, als wir Teilnehmer aufnehmen können. Die Bewerbung allein garantiert somit keine Teilnahme an FAUMUN. Ledigich das Sekundärprogramm ist ohne Bewerbungsverfahren zugänglich und komplett für jeden Studierenden frei über eine  Studon-Anmeldung zugänglich, solange noch Plätze frei sind. Gerne können Sie sich auch vorerst für das Sekundärprogramm über Studon anmelden, und bei erfolgreicher Bewerbung für FAUMUN im Primärprogramm aus dem Studon-Kurs wieder austragen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der folgenden Grafik. Klicken Sie dann einfach auf ‚Anmelden‘ oder ‚Bewerbung‘.

Blockseminar

-professionelles 8-stündiges Redetraining

-professionelles 8-stündiges Verhandlungstraining

-Einführung in die Arbeitsweise der Vereinten Nationen und in das Resolution Writing

-Eine Simulation zur Vorbereitung an der FAU

-Teilnahme an der Konferenz BayernMUN Ende Februar 2018 in Nürnberg (Fr-So.)

-Teilnahmebeitrag: Das Blockseminar selbst ist kostenfrei. Die Konferenzveranstalter (UNSN e.V) erheben für die Konferenz allerdings einen Teilnahmebeitrag von 69€ (oder 149€ inkl. Hotel und Verpflegung*). Die Überweisung erfolgt direkt an die Konferenzveranstalter.

-Kein Bewerbungsverfahren, einfach auf den blauen Button klicken und über StudON anmelden (insg. 5 ECTS Schlüsselqualifikationen für die Teilnahme an beiden Wochenenden)

-Teilnahmezertifikat wird Ihnen von der Konferenz ausgestellt

-Es stehen mehrere Termine für das erste Vorbereitungswochenende auf StudON zur Auswahl

-Erfahrungsgemäß werden Plätze wieder frei. Eine Anmeldung bei Vollbelegung der Seminare auf die Warteliste ist daher auch erwünscht.

*Falls Sie auf das Hotel in Nürnberg während der Konferenz „BayernMUN“ verzichten und die eigene Unterkunft stattdessen wählen, bedenken Sie bitte, dass wenn Sie nicht in Nürnberg wohnen (z.B. in Erlangen oder Fürth), dies Einfluss auf Ihre Teilnahme am vollen Angebot der Konferenz haben könnte.

Button-anmeldenHier geht es zur Anmeldung über
StudON

FAUMUN

-Wöchentliches Vorbereitungsseminar im Wintersemester 2017/18 inkl. intensives Speechtraining und Verhandlungstraining (10 ECTS)

-Teilnahme an den MUN-Konferenzen in Erlangen, München und Nürnberg

-Mitglied der FAU-Delegation zur MUN-Konferenz nach New York City, Unterbringung im Hilton Midtown Manhattan

-Teilnahme an einer vorbereitenden Studienfahrt zum Auswärtigen Amt in Berlin – Besuch von Botschaften und Briefing durch Diplomaten

-Zweistufiges Bewerbungsverfahren – Bewerbungszeitraum ist offen von April bis zum 1. Juli

-Teilnahmebeitrag: 1200 € *

Sie können sich gerne parallel zum Blockseminar (s.o.) anmelden und sich bei erfolgreicher Bewerbung für FAUMUN wieder austragen.

*Wahlweise auch 80 € weniger, wenn bei der BayernMUN auf das Hotel in Nürnberg verzichtet wird, und die eigene Unterkunft stattdessen gewählt wird.

Button-bewerbungHier geht es zu Bewerbungs-informationen

Kontakt

  • Organisation: ZiWiS Erlangen
  • Adresse:
    Bismarckstraße 12
    91054 Erlangen
  • Telefonnummer: +49 151 158 606 04
  • E-Mail: organisation@faumun.org

Das Projekt